Den Kreislauf enträtselt

Wenn Deutsche über Kreislaufprobleme reden, stehen Niederländer auf dem Schlauch. Sie wissen nämlich nicht so recht, welche Beschwerden damit gemeint sind. Haben Niederländer keinen Kreislauf? [ … ]

Zuletzt aktualisiert am 20. Dezember 2017

Wenn Deutsche von ihrem Kreislauf reden, stehen Niederländer (und nicht nur die) immer etwas ratlos da. Was ist das bloß für eine geheimnisvolle Krankheit, die viele Bundesbürger heimsucht?

Ich hatte letzte Woche solche Kreislaufbeschwerden.

Kalt duschen regt den Kreislauf an.

Für Deutsche ist es die gewöhnlichste Sache der Welt, dass der Kreislauf mal nicht mitspielt. Jeder hier kennt das Phänomen. Für Uneingeweihte klingt es jedoch ganz schön gruselig, wenn von einem Kreislaufzusammenbruch die Rede ist. Haben Niederländer denn keinen Kreislauf?

Doch. Schon. Aber.

Kreisbewegung

KreislaufDas deutsche Wort Kreislauf kann zweierlei bedeuten. Im allgemeinen Sinne ist es „eine sich stets wiederholende, zu ihrem Ausgangspunkt zurückkehrende Bewegung, in der etwas abläuft, sich vollzieht“ (Duden). Das nennt man im Niederländischen kringloop.

de kringloop van het leven der Kreislauf des Lebens
het kringlooppapier das Recyclingpapier
de kringloopwinkel der Second-Hand-Laden/Gebrauchtwarenladen
het kringloopproces der Rohstoffkreislauf

Fachsprache

In der zweiten, deutlich spezifischeren Bedeutung, steht Kreislauf für den Blutkreislauf. Diese Blutzirkulation kennt man im Niederländischen als de bloedsomloop. Sobald es in dem Bereich zu Beschwerden oder Problemen kommt, sprechen Ärzte von einem circulatiestoornis.

Arzt im KittelÄrzte, wohlgemerkt. Nicht die Leidtragenden selbst.

Niederländische Mediziner verweisen mit diesen Bezeichnungen auf eine konkrete, medizinische Problematik, die auf einer Störung eben dieses Blutkreislaufs beruht. Es geht dabei also um Gefäßerkrankungen, um „Winterzehen„, Krämpfe oder Krampfadern. Das Herz-Kreislauf-System heißt auf Niederländisch cardiovasculair systeem.

Unwohl

Die deutschen Begriffe Kreislauf und Kreislaufbeschwerden werden hingegen von den Betroffenen selbst für eine ganze – oft eher diffuse – Palette an Unwohlseinsymptomen benutzt: Kopfschmerzen, Schwindel- und Schwächelgefühle, Herzrasen, Übelkeit, Schweißausbrüche, …

Nichts lebensbedrohliches also – und auch nicht etwas, wofür man unbedingt einen Arzt aufsuchen muss.

Niet lekker

All das kann Niederländer auch treffen, aber es gibt zwei wesentliche Unterschiede:

Erstens sind Niederländer weniger geneigt, die Sache zu thematisieren. Und wenn sie es tun, verwenden sie andere Bezeichnungen. Entweder benennen sie die konkreten Symptome oder sie tun die ihnen zugestoßene Unpässlichkeit mit folgender einfachen Mitteilung kund:

Ik voel me niet goed – Ich fühle mich nicht wohl.

oder

Ik voel me niet lekker

Missverständnis

Das Missverständnis entsteht also, weil die Begrifflichkeiten anders (und in anderer Häufigkeit) verwendet werden. Während Kreislaufstörungen für Deutsche ein ganz normales Phänomen sind, über das oft geredet wird, haben Niederländer bei der wortwörtlichen Übersetzung circulatiestoornis einfach andere Assoziationen.

Wer also als Deutsche oder Deutscher in den Niederlanden von Kreislaufbeschwerden heimgesucht wird – und das Bedürfnis verspürt, darüber zu reden – sollte besser nicht etwas sagen wie

Er is iets met mijn bloedsomloop

oder

Ik heb een verstoring van mijn bloedsomloop

denn damit stößt man nur auf Unverständnis und löst womöglich Alarm aus. Am besten beschreibt man einfach die spezifischen Symptome. Damit werden sowohl Laien als auch Ärzte etwas anzufangen wissen:

ik ben/ik voel me misselijk mir ist übel
ik ben duizelig mir ist schwindelig
ik voel me slap, trillerig ich fühle mich schlapp, zitterig
ik heb last van hoofdpijn ich habe Kopfschmerzen
ik heb last van plotselinge transpiratie ich habe Schweißausbrüche

Vielleicht auch interessant:

Geschrieben von alex

Ursprünglich komme ich aus den Niederlanden, seit 1997 ist Deutschland meine Wahlheimat. Hier im Blog findest Du mehr als 400 Artikel über die Unterschiede zwischen der deutschen und der niederländischen Sprache und Kultur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Als tourist, die de laatste decennia teveel door Duitsland fietst, krijg ik deze term vrijwel niet te horen. Het is me in elk geval nog nooit opgevallen.

    Bij een woord als kreislauf zou ik ook snel denken aan een stuk lopen in het eigen gewest (kreis), maar die betekenis zal het dus niet hebben neem ik aan.

    Bij mijn bedrijfsarts gaf ik vaak telefonisch aan dat ik me tijdelijk arbeidsongeschikt voelde. Volgens mij moeten bedrijfsartsen bepalen of je je werk goed kan uitvoeren. Ik gebruikte het dus als kapstokterm voor van alles en nog wat. Denk aan griep of zo van slag zijn door te weinig slapen dat ik op het werk meer fout dan goed zou doen.

    Antworten

    1. Hoezo fiets je „teveel“ in Duitsland? Kan je toch laten? Vermoedelijk kom je bij het fietsen geen mensen met een Kreislauf tegen, maar de gemiddelde Duitser heeft er geregeld last van. Hoge amusementswaarde voor een Niet-Duitser.

      Antworten

    2. „Bij een woord als kreislauf zou ik ook snel denken aan een stuk lopen in het eigen gewest (kreis), maar die betekenis zal het dus niet hebben neem ik aan.“

      Dat vind ik wel een mooie interpretatie, zoals Waldlauf, Strandlauf, Citylauf etc. Komt misschien nog. :)

      Antworten

  2. haha herkenbaar! Ik zocht ook altijd naar iets voor: mein Kreislauf spielt nicht mit. Ondertussen weet ik dat ik het anders moet omschrijven.

    Of gewoon: niet klagen ;-)

    groetjes,
    Alexandra

    Antworten

  3. Geweldig!
    Super, Alex!

    Wat een prachtig stel valse vrienden weer. Het concept „kringloop“ had ik mijn (Duitse) ouders al uitgelegd toen ik voor het eerst binnen Nederland verhuisde. Nu mijn (Nederlandse) cursisten nog inlichten over de „Kreislauf“.

    Heel herkenbaar.
    Während meiner Schwangerschaft hatte ich ein paar Mal morgens Kreislaufprobleme.
    Om het dan bij de verloskundige te hebben over duizeligheid (waar ik steeds maar duizelijkheid van maakte), vond ik overdreven.
    Mein Kreislauf spielte halt nur nicht mit.

    Langzaam opstaan helpt. Althans bij mij.
    Bloß nicht zu lange liegen bleiben! Dann werd ich ohnmächtig.
    „Flauw vallen“, dat vond mijn moeder dan weer een mooie uitdrukking.

    Antworten

    1. Flauwvallen finde ich auch ein schönes Wort, Maria. (Ebenso wie das kaum verwendete bezwijmen

      Antworten

  4. Een leerzaam stuk. Duitsers hebben dus toch niet zulke andere lichamen; ze benoemen de boel gewoon anders. Ik had nooit begrepen wat Kreislaufprobleme waren en dacht dat ik ze als Nederlander niet kon krijgen. Ook voor Biowetter ben ik natuurlijk niet gevoelig. In een land als Nederland, waar het weer iedere paar uur verandert kun je daar niet aan beginnen.

    Antworten

    1. Biowetter kan mir auch nichts anhaben. Niederländer schimpfen zwar gerne über das Wetter, aber sie lassen sich nicht so schnell davon in die Knie zwingen ;-)

      Antworten

  5. Jawel stofwisseling noemen ze dat of stofwisselingsproblemen.

    Antworten

    1. Ik lag rond m’n twintigste levensjaar negen weken in Emmerich in het ziekenhuis en ik heb indertijd begrepen en ook als zodanig onthouden dat Kreislaufstörung een stofwisselingsprobleem was. Dus excuses voor mijn reactie. Het heeft dus, gezien je artikel, met de bloedsomloop te maken. Toch vraag ik me af wat je ervaart bij ‚Ich hatte letzte Woche solche Kreislaufbeschwerden‘? Voel je dan als het bloed niet naar behoren circuleert? Bij hartritmestoonis kan ik me wel iets voorstellen maar niet bij circulatieproblemen.

      Antworten

    2. Hoi Dhyan,

      Stoffwisselingsziektes sind Stoffwechselstörungen. Das ist also etwas anderes als Kreislaufprobleme. Diabetes gehört zum Beispiel dazu, aber auch die Schilddrüsenüberfunktion und die Schilddrüsenunterfunktion.

      Wie sich Kreislaufbeschwerden anfühlen kann ich Dir als Niederländerin nicht beantworten ….

      Antworten

  6. Ralf-Dieter 18-06-2017 at 06:02

    “ ik ben duizelig“
    komisch bei uns sagt man in Norddeutschland: mir ist düsig, ich weiś nicht wie duizelig ausgesprochen wird aber manche haben wir ähnliche Wörter wie ihr, viele mit gleiche Bedeutung, manche mit ähnliche Wörter mit einen anderen Zusammenhang trotz Sprach- umd Wort-Verwandte Wörter und manches geht in die sogenannten: Falschen Freunde“ obwohl beide Sprachen über 97% miteinander verwandt sind. deutsch ist mit niederländisch am meisten verwandt in Europa, dann kommt englisch und einige skandinavische Sprachen wie dänisch!

    Groetje

    Ralf-Dieter

    Antworten