Schlagwort: Umgangssprache

Zeichnung einer Frauenband

Schade, leider, jammer und helaas

Deine niederländische Lieblingsband tritt in deinem Wohnort auf und du möchtest unbedingt hin. Wenn du voller Vorfreude auf die Website gehst um Karten vorzubestellen, stellst du fest: Das komplette Konzert ist bereits ausverkauft. Sch …

eine niederländische Bossche Bol
Zo, dat ziet er lekker uit. Hm, das sieht gut aus!

Zo und dus – zo is dat dus

Wer buurtaal länger liest, weiß dass ich ein Fan der „kleinen Wörter“ bin. Sie machen die niederländische Sprache geschmeidig und gefällig. Wer sie beherrscht, wird merken, wieviel müheloser Gespräche mit Muttersprachlern werden. Er, maar, zeg

Dat klopt, het lukt, ik klap

Nicht schwierig, aber aus deutscher Sicht etwas verwirrend: die niederländischen Verben kloppen und klappen (und lukken). Kloppen Wenn bellen nicht geht, muss man kloppen. Klopfen also. Genauso, wie es Sinterklaas bald wieder an den Türen

lp's – Schalplatten
Jede Menge Schallplatten – auf niederländisch: lp's

Nützliche niederländische Abkürzungen

Abkürzungen gibt es in jeder Sprache. Für die Einheimischen ist ihre Bedeutung meist völlig klar. Für jemanden, der Niederländisch lernt, erschließen sich a.u.b, VUT und BN’er jedoch vermutlich nicht auf den ersten Blick [ … ]

N

Niederländische Partikeln: zeg und hoor

Der richtige Gebrauch von Partikeln in einer Fremdsprache ist nicht einfach. Besonders spannend sind die sogenannten Interjektionen. Diese Wörtchen dienen häufig dazu, die Aufmerksamkeit auf etwas zu lenken, Zustimmung oder Bestätigung zu signalisieren bzw. zu erbitten oder beim Zuhörer eine Einschätzung einzuholen. Auch [ … ]

P

Partikeln – das unverzichtbare „Salz“ in der Kommunikation

Wer eine neue Sprache lernt, stolpert oft über kleine Wörtchen, Zwischenrufe oder Ausdrücke, von denen nur Muttersprachler genau zu wissen scheinen, wann und wie man sie verwendet. Wie das Salz in der Suppe – Partikeln

Schimpfen und fluchen – noch mehr Symbole

Fluchen und schimpfen auf Niederländisch und auf Deutsch

Niederländer schimpfen und fluchen anders als Deutsche. Wie genau? Das erkläre ich in diesem Beitrag. Achtung: Nichts für zart besaitete Gemüter.

Ruhendes Känguru
Hè hè, eindelijk rust. Hach – endlich Ruhe.

Was heißt: He he, nou nou, poe poe?

Was bedeutet es, wenn Niederländer „he he“ sagen?