Schlagwort: Erfindungen

Philipsmuseum in Eindhoven
Das Philipsmuseum in Eindhoven, Niederlande

Wie Philips das Licht nach Eindhoven brachte

Wie ein Familienunternehmen aus Eindhoven im Süden der Niederlande im zwanzigsten Jahrhundert zur Multinational wurde …. Ein Gastartikel auf Niederländisch. [ … ]

Niederländische Holzschuhe mit Absatz

Drei Missverständnisse über die Niederlande

Als Niederländerin in Deutschland werde ich regelmäßig mit hartnäckigen Klischees über mein Heimatland und meine Muttersprache konfrontiert. In diesem Post gehe ich einigen davon auf den Grund. Deutschland und die Niederlande mögen zwar aneinandergrenzen, die

Flessenlikker und niederländischer Vla
Ein flessenlikker und leckerer niederländischer Vla

Ein Hoch auf den Flessenlikker

Der Flessenlikker: ein unscheinbares, typisch niederländisches Werkzeug, das das Leben leichter macht. Sparsam oder einfach schlau? Der Inbegriff niederländischer Sparsamkeit: so wird der „Flaschenauslecker“ auch von den Niederländern selbst gern genannt. Auch in meinem Haushalt

Audiokassette

Wer hat’s erfunden? Die Niederländer!

Erfindungen haben in den Niederlanden Tradition. So ist das Land ist die Geburtsstätte von Teleskop und Mikroskop, aber zum Beispiel auch vom aufrollbaren Feuerwehrschlauch und von der Kunstniere. Sogar der Schöpfer des allerersten U-Boots, das in der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts in England gebaut wurde, war ein Niederländer. [ … ]