Schlagwort: backen

Briefmarken mit niederländischen Spezialitäten
Postzegels om van te watertanden. Briefmarken, bei denen einem das Wasser im Munde zusammenlaufen könnte.

Niederländische Briefmarken zum Anbeißen

Stroopwafels, kersenvlaai, Bossche bollen … Leider nicht zum Anbeißen, aber lecken ist bei diesen regionalen niederländischen Spezialitäten durchaus erwünscht. Die oben genannten sind zusammen mit noch sieben anderen lekkere dingen auf der neuen Briefmarkenserie Nederlandse

Zelfrijzend bakmeel aus den Niederlanden

Teig auf Autopilot

Kein deutscher Supermarkt hat es. Dabei ist es doch ein so geniales Produkt. Manch ein Niederländer in Deutschland hat schon verzweifelt vor dem Backregal gestanden: Tausend Sorten Mehl, aber KEIN zelfrijzend bakmeel … Selbst-was-für-Mehl? Was

niederländisches Nikolaus-Fondant - borstplaat
Borstplaat (niederländisches Nikolaus-Fondant) in drei Geschmacksrichtungen

Borstplaat – holländisches Nikolausfondant

Zu den beliebten Nikolaus-Süßigkeiten gehört in den Niederlanden das Zuckergut borstplaat.

Brötchen im Ofen

Backen oder braten?

Nach einem lebhaften Gedankenaustausch rundum die Vor- und Nachteile von Tütengemüse, bleibe ich für diesen Beitrag in der Küche. Diesmal geht es nämlich um die verschiedenen Arten der Essenszubereitung. Oder – genauer gesagt – um

Biberle – Weihnachtskekse

Typisch deutsch: Weihnachtskekse backen

In deutschen Häusern und Wohnungen duftet es in der Adventszeit nach frischgebackenen Weihnachtsplätzchen. In den Niederlanden ist diese Tradition weniger verbreitet. Stollen mögen die Niederländer aber auch.

Traditionelle niederländische Pfeffernüsse
Oud-Hollandse pepernoten

Zähe Nikolauskost: Pepernoten und Taaitaai

Zu meinen bevorzugten Sinterklaas-Süßigkeiten gehören oud-Hollandse pepernoten. Zum Glück lassen sich die niederländischen Pfeffernüsse leicht selber machen.

Holländische Poffertjes

Poffertjes

Eine typisch niederländische Spezialität sind poffertjes: eine Art Mini-Pfannküchlein aus einer Mischung aus Weizenmehl und Buchweizenmehl. Am besten gelingen sie in einer speziellen Pfanne – der poffertjespan.