Niederländisch lernen in Hannover

Möglichkeiten, Niederländisch zu lernen in Hannover

Mein Niederländisch-Kurs beim Bildungsverein

Lebst Du in oder unweit von Hannover? Seit Herbst 2013 unterrichte ich als freiberufliche Dozentin Niederländisch am Bildungsverein in Hannover (vergleichbar mit der VHS).

Dieser Konversationskurs findet Dienstagabends in den Seminarräumen in Linden (Viktoriastraße) statt. Das Niveau ist B1 (leicht Fortgeschrittene). Das jeweils aktuelle Programm ist auf den Seiten des Bildungsvereins zu finden.

Bildungsurlaub

Für Anfänger

Im September 2014 und 2015 gab es einen Bildungsurlaub Niederländisch für Anfänger (A1) beim Bildungsverein Hannover. Diesen biete ich derzeit leider nicht an.

Wer noch keine Niederländisch-Kenntnisse hat, sollte sich das Angebot der VHS Hannover anschauen. Dort soll es Mitte März 2018 einen Bildungsurlaub für Anfänger geben. (Dozent noch nicht bekannt.)

Für leicht Fortgeschrittene

Vom 2. bis 6. Juli 2018 werde ich am Bildungsverein Hannover zusammen mit meinem Kollegen Stefan Saalmink voraussichtlich einen Bildungsurlaub Niederländisch auf B1-Niveau (leicht Fortgeschrittene) anbieten.

B1-Niveau zu hoch? Für Ende August 2018 plant die VHS einen Auffrischungs-Bildungsurlaub auf A1-Niveau. Auch hier ist der Dozent noch nicht bekannt.

Einzelunterricht

Du möchtest gezielt und schnell (besser) Niederländisch sprechen lernen? Oder mehr über die niederländische Grammatik oder Aussprache wissen? Auf Anfrage biete ich in Hannover auch Privatunterricht an. Ich hoffe, Du hast Verständnis dafür, dass ich das jedoch nicht zu den in der Sprachenbranche üblichen Niedrigpreisen leisten kann. Interesse? Lass es mich wissen.

Ich wünsche dir viel Spaß und Erfolg beim Niederländisch lernen!

Veel plezier en succes!

Alex – handgeschriebener Name

PS: Lieber online Niederländisch lernen? Auf dieser Seite habe ich einige Möglichkeiten zusammengetragen.