Wenn als dan(n) ist …

Das deutsche Wörtchen „als“ heißt im Niederländischen verwirrenderweise oft „dan“. Die richtige Übersetzung hängt vom Kontext ab. In welcher Situationen nutzt man was? Und gibt es noch mehr Möglichkeiten? [ … ]

Wie sagt man „größer als“ auf Niederländisch? Und wie „ebenso wie“?

Niederländischer Käse auf dem Fahrrad

Was im deutschen Sprachgebrauch ganz normal ist, ist im Niederländischen eigentlich ein Faux Pas. Sie ist größer als er geht prima, zumindest aus der grammatikalischen Perspektive.

Zij is groter als hij

ist jedoch kein gutes Niederländisch, auch wenn man es in der Praxis sehr häufig hört.

Unterschiedlich

Werden zwei oder mehr Dinge, Sachverhalte oder Personen miteinander verglichen, dann verwendet man im Niederländischen nicht als, wie im Deutschen, sondern dan (mit nur einem „n“ am Ende). Es handelt sich dann um die Vergleichsstufe, oder den Komparativ (niederländisch: de vergrotende trap). Das Wörtchen dan nutzt man auch nach anders, andere und ander:

Zij is groter dan haar man. –> Sie ist größer als ihr Mann.
Hij houdt meer van haar dan van mij. –> Er liebt sie mehr als mich.
Nederlanders eten minder kaas dan Duitsers. –> Niederländer essen weniger Käse als Deutsche.
Ik woon nu in een ander land dan vroeger. –> Ich lebe jetzt in einem anderen Land als früher.

In all diesen Fällen betrifft es eine Ungleichheit. X ist größer, kleiner, dicker, dünner als Y.

Gleich

Nun spielt als durchaus auch in niederländischen Vergleichen eine Rolle. Nämlich genau dann, wenn es darum geht, keinen Unterschied zu bezeichnen, sondern eine Übereinstimmung oder Ähnlichkeit zu benennen. Im Deutschen verwendet man in solchen Situationen wie, oder ebenso/genauso wie.

Schneewittchen war so weiß wie Schnee.
Sie ist genauso groß wie ihr Mann.

Hier ist im Niederländischen zo … als die richtige Konjunktion:

Sneeuwwitje is zo wit als sneeuw.
Ze is net/precies zo groot als haar man.

In Fällen wie letzterem geht auch even … als:

Ze is even groot als haar man.

Und auch wenn von Gleichheit nicht mehr die Rede sein kann, kommt in Konstruktionen wie „x Mal so … wie“ und „längst nicht so … wie“ im Niederländischen als zum Einsatz:

Dit gebouw is twee keer zo hoog als dat ernaast.
Dieses Gebäude ist zwei Mal so hoch wie das daneben.

Hij heeft lang niet zo veel geluk in de liefde als zijn broer.
Er hat längst nicht so viel Glück in der Liebe wie sein Bruder.

Wie, als, wenn?

Ebenso wie er gehört das niederländische als zu den kleinen Wörtchen, deren Gebrauch sich nicht unbedingt auf den ersten Blick erschließt. Je nach Kontext kann man es nicht nur mit wie übersetzen, sondern auch mit als oder mit wenn. Das ist jedoch ein Thema für einen anderen Blogpost.

Vielleicht auch interessant:

Geschrieben von alex

Ursprünglich komme ich aus den Niederlanden, seit 1997 ist Deutschland meine Wahlheimat. Hier im Blog findest Du fast 400 Artikel über die Unterschiede zwischen der deutschen und der niederländischen Sprache und Kultur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Hoezo kan Sneeuwwitje nicht „even zo wit als sneeuw“ zijn? Je noemt wel „zwei Fälle“, maar waar zit het verschil? Ik zie het niet. Zou je dit nog kunnen verklaren? Trouwens, met „Übereinkunft“ (akkord, overeenkomst) bedoel je zeker „Übereinstimmung“ (overeenstemming, overeenkomst), niet waar? Ondanks deze opmerkingen: Leerzaam.
    Daniel

    Antworten

  2. Zo wit als sneeuw ist ein feststehender Ausdruck. Andere Beispiele sind zo zwart als roet oder zo zwaar als lood. Das ist im Deutschen ganz ähnlich.

    Even zo wit als “ ist kein richtiges Niederländisch. „Ebenso“ heißt net zo oder precies zo oder even. Letzteres wird dann OHNE zo benutzt.

    Antworten

  3. Paul R. Woods 19-06-2014 at 20:39

    Met „dan“ en „als“ blijkt Nederlands dichter bij het Engels te zijn dan bij het Duits..

    She is taller than her husband.

    She is as tall as her husband.

    Antworten

    1. Genau. Und diejenigen, die im Niederländischen immer als oder im Deutschen immer wie sagen, machen’s wie die Franzosen, die immer que benutzen:

      Elle est plus grande que son mari.

      Elle est aussi grande que son mari.

      Antworten

  4. Lucy van Pelt 20-06-2014 at 07:53

    Wenn nur die Deutschen den Unterschied zwischen wie und als immer kennen würden!
    „Genauso groß wie“ – aber „größer als“.
    Viele benutzen das „wie“ für alle Vergleiche; das hört sich für mich schlimm an.

    Antworten

    1. Es ist auch nicht so ganz einfach ;-)

      In niederländischen Wörterbücher wird der Komparativ mit als statt dan bereits genannt, immerhin noch mit den Zusätzen „informell“ und „weniger richtig“. Den Wandel des Sprachgebrauchs kann man nun mal nicht aufhalten.

      Antworten

    2. Dieses wie findet sich doch schon so viele Jahrhunderte auch in der meisterhaftesten deutschen Literatur, dass ich höchstens sagen kann: Das ist momentan kein allgemein anerkanntes Hochdeutsch – aber insgesamt es ist sehr deutsch und sehr wenig schlimm, Frau van Pelt.

      Antworten

      1. Lucy van Pelt 20-06-2014 at 11:25

        „… Da steh‘ ich nun, ich armer Thor!
        Und bin so klug, als wie zuvor; …“

        Auch eine Möglichkeit, oder, Charlie?
        Große, großartige Literatur, unstreitig,
        aber das nennt man wohl doch eher „Dichterische Freiheit“.

        Antworten

        1. Goethes Stil war eher sachlich als dichterisch, als er 1790 schrieb:

          wenn ich ihr handwerk einst besser begreife, wie jetzt. (Zitiert nach dem Grimmschen WTB; einst für eines Tages war damals ziemlich üblich und nicht besonders poetisch.)

          Antworten

          1. Aber das ist immer nocht so schlimm als wie es die Bayern tun… ;-)

            Antworten

  5. Liebe Alex,
    ich kann zwar immer noch kein Niederländisch und das wird in diesem Leben auch wohl nix mehr, aber die Beiträge über dieses und jenes Detail der niederländischen Sprache und dann auch noch im Vergleich zur deutschen Sprache finde ich immer wieder KLASSE! Vielen Dank dafür!!!

    Antworten

    1. Das freut mich total, Jo. Vielen lieben Dank und ich wünsche Dir noch viel Lesevergnügen hier auf buurtaal!

      Antworten

  6. Frau Vorgarten 21-06-2014 at 23:23

    aha!
    eine weitere Möglichkeit im Englischunterricht, die mich mit den richtigen Worten in die falsche Sprache führte!

    Antworten

  7. carla de oude 04-07-2014 at 11:26

    Hoi Alexandra, In het nederlands zegt niemand „De hoofdstad van Frankrijk heet Parijs “ , maar „Parijs is de hoofdstad van Frankrijk „. Steden heten niet maar zijn.
    Van een buurt wordt weleens gezegd „het heet daar …..“, maar dan is het vrijwel altijd een beetje neerbuigend bedoeld.
    Gr. Carla.

    Antworten

    1. Hallo Carla, danke für Deinen Kommentar. Ich halte den Satz nicht für falsch, auch wenn ich man tatsächlich besser „de hoofdstad van Frankrijk IS Parijs“ sagen sollte.

      Was auf jeden Fall geht, ist: „De hoofdstad van Frankrijk heet in het Nederlands Parijs.“

      Antworten

  8. Als (deutsche) Mutter von zwei in den Niederlanden aufgewachsenen Kindern sind mir im Laufe der Zeit einige typische Fehler aufgefallen, die Kinder oft machen.

    Ein sehr hartnäckiger Fehler bei fast allen niederländischen Kindern (also nicht nur meinen):

    „Ik ben groter dan jou!“ (Ich bin größer als du!)

    Hier wird also das ‚dan‘ richtig verwendet, aber hinten muss korrekt ‚jij‘ stehen, und nicht ‚jou‘.
    „Ik ben groter dan jou“ lautet streng übersetzt: „Ich bin größer als dich.“

    Inzwischen sind meine Kinder 14 + 16 Jahre alt, aber diesen Fehler machen sie immer noch. Obwohl sie natürlich JEDESMAL verbessert werden. Seufz.

    Antworten