Ein Tagesausflug für einen Ausweis

Auch in den Niederlanden gehören gemäß EU-Richtlinie ab Sommer 2009 Fingerabdrücke in den Reisepass (paspoort) und auf den Personalausweis (identiteitsbewijs). Über den Sinn dieser Maßnahme kann man sich streiten. In der Praxis sorgt sie für viel Ärger…

Zuletzt aktualisiert am 28. August 2017

Auch in den Niederlanden gehören gemäß EU-Richtlinie ab Sommer 2009 Fingerabdrücke in den Reisepass (paspoort) und auf den Personalausweis (identiteitsbewijs). Über den Sinn dieser Maßnahme kann man sich streiten. In der Praxis sorgt sie für viel Ärger.

Ausweise mit elektronisch gespeicherten biometrischen Merkmalen sind inzwischen in vielen europäischen Ländern Pflicht. Neben dem Foto werden seit einiger Zeit auch zwei Fingerabdrücke auf einen im Reisedokument integrierten Chip gebannt.

Ebenso wie in Deutschland erfolgt die Ausstellung der Reisedokumente bei den Bürgerämtern. Pech haben nur diejenigen, die nicht im eigenen Land wohnen und ihren Pass bei einem Konsulat im Ausland beantragen müssen. Für sie bedeutet die neue Regelung einiges an Mehraufwand und Kosten.

gescanter Finger

Zeig her deinen Finger…

Während nämlich jedes auch noch so kleine Bürgeramt in Deutschland und in den Niederlanden einen Fingerabdruckscanner herumstehen hat, gibt es in ganz Deutschland nur drei (!) niederländische Vertretungen, die über solche Geräte verfügen: die Botschaft in Berlin und die Generalkonsulate in Düsseldorf und München. Vielleicht ein bisschen knapp bemessen, wenn man bedenkt, dass insgesamt mehr als 100.000 Niederländer in Deutschland leben …

Niederländische paspoorten und identiteitskaarten sind fünf Jahre gültig. (Wieso gibt es hier eigentlich keine einheitliche, länderübergreifende Regelung?) Meine würden am 11. Februar auslaufen. Höchste Zeit also, etwas zu unternehmen.

[Update: Seit 2014 sind auch niederländische Ausweise zehn Jahre gültig.]

Hatte ich neue Ausweise bislang beim Honorarkonsulat in Hannover beantragt (das den Antrag dann an das inzwischen geschlossene Generalkonsulat in Hamburg weiterleitete), war dieser recht bequeme Weg nun leider nicht mehr möglich.

Eine (nicht gerade idyllische) Winterreise

Und so kam es, dass ich diese Woche eine Reise nach Düsseldorf antrat. Nicht auf gut Glück übrigens, sondern nach einer Terminvergabe über das Internet. Insgesamt sechs Stunden Zugfahrzeit hin und zurück (die winterlichen Verspätungen der Deutschen Bahn mit eingerechnet …) für einen Behördengang. Kurzum: ein nicht gewollter Tagesausflug.

Vergleichsweise darf ich aber noch von Glück reden. Niederländische Staatsbürger, die in riesigen Ländern wie Australien, Brasilien, Argentinien oder Kanada leben, trifft es härter. Sie müssen nun unter Umständen mehrere Tausend Kilometer reisen, teure Flugtickets kaufen und Urlaubstage nehmen.

Auch habe ich das Glück, dass mir meine neuen Reisedokumente nach Fertigstellung per Post zugeschickt werden. Das ist in vielen Ländern nicht möglich, sodass man die Reise ein paar Wochen später erneut antreten muss oder notgedrungen gleich einen längeren Urlaub aus der Aktion macht.

Ich frage mich gerade, wie das wohl umgekehrt ist. Was machen Deutsche, die in den Niederlanden wohnen? Ist es für sie ebenso aufwendig, einen neuen Ausweis zu bekommen?

Hier kannst du lesen, wie die Lage fünf Jahre später ist (Artikel auf Niederländisch):

Voor een paspoort naar Berlijn


Verpasse keinen Artikel – Alle neuen Beiträge bequem per E-Mail erhalten.

Vielleicht auch interessant:

Geschrieben von alex

Ursprünglich komme ich aus den Niederlanden, seit 1997 ist Deutschland meine Wahlheimat. Hier im Blog findest Du fast 400 Artikel über die Unterschiede zwischen der deutschen und der niederländischen Sprache und Kultur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Hallo,

    ich bin durch Zufall auf diese Seite gestehen, sehr schön! Dennoch kann ich eben auf diesen uralt-Beitrag antworten:

    Die deutschen Generalkonsulate und Botschaften verfügen allesamt über die entsprechende Ausstattung, ebenso laut Homepage des Auswärtigen Amtes auch „viele Honorarkonsulate“… – Was auch immer das heißen mag. Allerdings muss der Ausweis auch wieder abgeholt werden.

    Ab 2013 wird es für Deutsche als Ausländer innerhalb der EU sogar günstiger: Dann werden viele Auslandsvertretungen auch Personalausweisbehörden, so dass statt dem Reisepass (~60 Euro) der praktischere Personalausweis (~29 Euro) ausgestellt werden kann. Wer keinen Reisepass braucht, ist damit sicher besser bedient, passt auch einfacher in die Geldbörse.

    Erstaunt bin ich, dass der niederländische Reisepass nur fünf Jahre gültig ist: Deutsche ID-Papiere sind bei Beantragung ab einem Alter von 24 Jahre stets zehn Jahre gültig.

    Gruß
    Fabian

    Antworten

    1. Vielen Dank für Deine Ergänzungen Fabian. Deutsche in der Fremde haben es gut ;-)

      Antworten

  2. […] Gesellschaft und Kultur verwurzelt. Das wird auch immer so bleiben. Weshalb also den niederländischen Pass, das Symbol meiner niederländischen Identität, […]

    Antworten

  3. Hallo,
    auch ich habe neulich (16.2.2012) die Erfahrung eines Tagesausflugs gemacht. 200 km Anreise nach München. Termin über Internet um 11.00 gemacht. Das Konsulat wies darauf hin, unbedingt bei einem bestimmten Fotografen Passbilder machen zu lassen. Dort angekommen zeigte ich ein Exemplar, das im abgelaufenen Pass war. Die Mitarbeiterin prüfte das Bild anhand der Fotomatrix. Es würde alles so weit stimmen, allerdings könnte es sein, dass das Bild nicht akzeptiert wird, weil es max 5 Jahre alt sein dürfte. Da ich aufgrund des Wetters knapp mit der Zeit war, bin ich also zum Konsulat. 5. OG, Lift außer Betrieb. Etwas außer Atem kam ich noch pünktlich an. Antragspapiere + Bild durch die Schublade im gepanzertem Tresen. Abgewiesen!!! Foto älter als 1(!!) Jahr. Zurück zum Fotografen. Neue Passbilder und wieder zum Konsulat. Inzwischen kurz vor 12.00 Uhr. Die Fingerabdrucknahme beim Kunden vor mir gestaltete sich schon problematisch. Nach jedem Versuch bat die Angestellte um Stirn- bzw. Händereiben, Hauptsache es kam Fett/Schweiß an die Finger, und damit auf das Lese-Gerät (lecker!!). Als ich endlich d’ran war und ich auch mein Hautfett verteilt hatte, passierte es… der Computer stürzte ab! Alles noch mal von vorne!!… Dies könne etwas dauern und ich wurde zum Bäcker um die Ecke geschickt. Nach der Mittagspause, kurz nach 14.00 war endlich alles paletti. Um ca. 16.00 war ich dann wieder zu Hause. So viel zum Thema Tagesausflug

    Antworten

    1. Uff, das klingt nach einem ziemlich aufregenden Tag! Ich war vorher auch sehr gespannt, ob meine Fotos die Kriterien erfüllen. Das war zum Glück der Fall. Schon komisch, dass dafür in den Niederlanden und in Deutschland andere Maßstäbe gelten.

      Antworten

  4. Tatsächlich: früher ging das auch bequem in Hamburg (geschlossen), Frankfurt (geschlossen), Osnabrück (geschlossen), Hannover, Kleve, Aachen, Emden, Bremen, … …

    Niederländer haben es in vielen anderen Ländern deutlich besser, hier eine Liste der Konsulate:
    http://www.minbuza.nl/producten-en-diensten/burgerzaken/paspoorten-en-id-bewijzen/waar-kunt-u-terecht-voor-een-nieuw-paspoort.html

    z.B. Großbritannien: 8 (!) Orte, Spanien 7 Orte, Frankreich 6 Orte. Die paar niederländischen Grenzgemeinden (z.B. Enschede, Maastricht, …) sind auf Monate ausgebucht und müssen 2 mal besucht werden.

    Antworten

  5. Louis Roelofs 01-07-2012 at 18:12

    Bei mir ist es auch wieder soweit. Gehe morgen (02.07.2012) nach München zwecks neuen Pass. Bin mal gespannt…..

    Antworten

    1. Da drücke ich dir die Daumen!

      Antworten

  6. hallo ihr lieben

    ich wohne seid dem 01.02.2012 in den schönen niederlanden in der provinz Zeeland , bin sehr zufrieden arbeit gut nette leute gute bezahlung ! meine frage an euch ist wann kann ich (hollander) werden ? weiss es jemand ? und wie bekomme ich einen hollandischen passpoort ? ich würde mir gerne einen internet anschluss machen doch da ich nur den deutschen pass habe geht es nicht ich müsste laut aussage des händlers einen hollandischen passpoort haben ich würde mich auf eine antwort von euch freuen

    lieben gruss andreas

    Antworten

    1. Hi Andreas, Dein Händler hat Dir leider Mist erzählt. Für einen Internetzugang brauchst Du zwar eine niederländische Adresse, aber definitiv keinen niederländischen Pass.

      Wie Du die niederländische Nationalität annehmen kannst und welche Voraussetzungen Du dazu erfüllen musst, wird in dieser Broschüre der Rijksoverheid ( hier der PDF-Download) gut beschrieben.

      Bitte beachte, dass Du mindestens 3 (wenn Du nicht verheiratet oder verpartnert bist in der Regel 5) Jahre in den Niederlanden wohnhaft sein musst, um Dich einbürgern lassen zu können.

      Antworten

  7. hallo,
    auch ich möchte einen Beitag senden zu dem bereits vorhandenen Titel.
    Ich wohne In Rumänien, und hier läuft es nicht viel anders als in Deutschland. Dennoch muss ich sagen es stimmt was im oberen Text geschrieben steht.
    Auch für mich war es eine Tagesreise, von meinem Dorf bis in die Metropole „Bukarest“ zu fahren. Es sind zwar nur 450km (eine Strecke) aber die Fahrtzeit dauerte an die neun (9) Stunden. Da auch diese Bootschaft bzw Niederländische Ambasade zu gewissen Zeiten offen hat, kam für mich nur eines in Frage, man nimt den letzten Zug, und das im Schlafwagen.
    Am nächsten morgen kommt man ausgeruht an, bahnt sich den weg durch die entlosen, nicht endenden Strassen und erreicht schliesslich sein Ziel.
    Auch hier gilt in dieser Bootschaft, ohne Fingerabdruck geht gar nichts, und ich Staunte nicht schlecht, für dieses Unterentwickelte Land wie dieses, welch ein Fortschritt es doch ist wenn man auf so kleinen Raum ein Stück seiner Heimat betritt. Mit verlaub wurde mir mitgeteilt, nach Überprüfung sämtlicher Daten, und Interpool, der neue Pass würde innerhalb 14 Tagen per Post an meiner Adresse per spezial Kurier geschickt werden. Nun, das ganze dauerte zehn (10) Tage. Ich war sehr überrascht, und das gute, man hat meinen alten Pass ungültig gemacht und ihn mitgeschickt.
    Es hat sich gelohnt diese Reise an zu treten, ausser der langen Bahnfahrt war es doch sehr beeindruckend sich mal diese riesen Metropole etwas näher an zu schauen.

    in diesem Sinne…..

    Antworten

  8. […] öffentlichen Einrichtungen für die unterschiedlichsten Zwecke verwendet (Mensa Essen, bezahlen, Ausweis, […]

    Antworten

  9. Ook ik per toeval op deze Site.
    Sinds 1972 in Deutschland en kon altijd in Bremen en/of Hamburg mijn pas aanvragen, sind Bremen en Hamburg zijn gedeclasseerd en geen mogelijkheid meer bieden mijn pas nieuw aan te vragen mag ik naar een van de 3 nog resteerende Generaal Konsulaten zoals als bovenstaande benoemd. Dat is dan wel een dagreis of meer. Gelukkig is er ook een alternatief en die heet Winschoten (Gem. Oldamt) of Enschede. Voor NL-mensen die in het grenzgebiet wonen zeker een alternatief.
    Ik heb een afspraak gemaakt en ben benieuwd hoe het zal aflopen, daarover dan later meer.
    Ik ben wel teleurgesteld dat er in noordwestduitsland geen mogelijkheid meer bestaat een pas te laten vernieuwen.

    Antworten

    1. Ja, het is erg onhandig, dat vind ik ook. Gelukkig komt er een wet aan die ervoor zorgt dat nieuwe paspoorten vanaf dit jaar 10 jaar geldig zijn in plaats van vijf. Dan hebben we die hele rompslomp gelukkig iets minder vaak.

      Antworten

      1. Herman Hemmen 24-01-2014 at 22:28

        Ik ben nu in het bezit van geldige reisdokumenten daarvoor 2 dagen onderweg en 700 km gereden.

        Ik moet wel zeggen dat in Winschoten de mensen erg vriendeijk waren.

        Maar mijn dokumenten zijn 5 jaar geldig, op navraag werd me gezegd dat hierover nog niets konkret is. Dus in 5 jaar het zelfde nog maar eens.

        Antworten

        1. In Düsseldorf waren de mensen van de ambassade ook erg vriendelijk. Ik moet volgend jaar weer …. Hopelijk is mijn volgende paspoort dan inderdaad 10 jaar geldig.

          Antworten

          1. Eveline Hochmuth 17-12-2014 at 19:23

            Hoi Alex ja hoor het Nederlandse Paspoort is nu ( hoera )10 jaar geldig ;)

            Antworten

    2. Aus sicherer Quelle erfahren, dass consulaten Dusseldorf und Munchen nur noch bis september 2015 aanvragen aannemen. Die Abteilungen werden geschlossen bzw >>heringericht<<
      Rijksoverheid

      Antworten

      1. Na super, dann bleibt nur Berlin übrig …

        Antworten

        1. Eveline Hochmuth 18-12-2014 at 15:24

          He???? Berlin??? ich glaube es geht los … ;( das ist für ein Tagesausflug ja wohl mehr als „Happig “ )
          da werde ich mir was anderes suchen
          soweit ich weiß kann man in Grensgemeenten auch diese leidige Angelegenheiten regeln Enschede,Winschoten und noch ein paar mehr..
          Groetjes ;)

          Antworten

        2. Hier sind die Daten der niederländischen Konsulate in Deutschland und die der niederländischen Orte zu finden, bei denen man (im Moment) neue Reisedokumente beantragen kann.

          Antworten

  10. Ich musste damals für die Verlängerung meines deutschen Passes zweimal von Weert(Zuidlimburg) nach Amsterdam, also auch zwei Tagesreisen, Einmal Antrag und einmal abholen.Nun habe ich Glück, daß ich in Berlin wohne um meinen NL Pass zu erneuern. Ich habe auch das Glück, daß ich nunmehr zwei Nationalitäten habe. Ich falle für NL unter die genannten Ausnahmefälle.

    Antworten

    1. Du hast es gut :-)

      Antworten

  11. Johanna Gräf 24-04-2014 at 16:31

    Hi! Auch ich armer Tropf muss demnächst nach Düsseldorf, statt Frankfurt (leider zu). Sind ja nur 2 Stunden mit dem Zug in einer Richtung :-(….
    Nachdem ich letztes Mal nassgeschwitzt und zum Platzen wütend durch Frankfurt gejagt wurde wegen den Passbildern, würde ich gerne wissen wie weit es ist vom Consulaat in Dü-Dorf bis zum genehmigten Fotografen. In Frankfurt konnte man das schon zu Fuß bewältigen, aber es war sehr weit. Bin jetzt 65 und habe keine Lust auf dieser Art Dü-Dorf kennenzulernen. Auch wie weit es von Hauptbahnhof zum Consulat ist. Kann mir jemand helfen? Hartelijk bedankt!

    Antworten

    1. Bist Du manchmal in NL, Johanna? Dann würde ich die Passbilder DORT machen lassen. So kannst Du sicher sein, dass sie die niederländischen Anforderungen erfüllen. Vom Hauptbahnhof in Düsseldorf zum Konsulat habe ich mir damals ein Taxi gegönnt. Es fährt auch eine S-Bahn, aber die Nummer weiß ich nicht mehr. Succes!

      Antworten

    2. Da hilft ein Blick auf die Website des Generalkonsulats: Es werden gleich 2 Fotografen genannt, und es gibt im Konsulat einen Automaten. Als ich da war, gab es allerdings eine längere Schlange vor dem Fotoautomaten, also lieber rechtzeitig vorher antanzen!

      Antworten

      1. Gut zu wissen. Danke Kees!

        Antworten

      2. Johanna Gräf 24-04-2014 at 19:31

        Alex, bin leider viel zu wenig in NL… :-(

        Kees, habe geguckt: der erste Fotograf sagt er wäre 5 Minuten vom Bahnhof entfernt, empfiehlt aber auch eine U-Bahn Linie (?) Werde mir wahrscheinlich eh ein Taxi zum Konsulat gönnen. Das, plus die Gebühren kommt alles auf die Rechnung und das geht an Wim und Max. NL-er sein ist einen teuren Spaß!
        Also, aus`m Bahnhof zum Fotografen, dann mi`m Taxi zum Konsulat.
        Danke für eure Hilfe!

        Antworten

        1. Das klingt nach einem guten Plan :-)

          Antworten

          1. Eveline Hochmuth 17-12-2014 at 19:22

            bin auch zufällig auf diese Seite gelandet
            bei mir stand heute der Termin an …
            200 KM hin- 200 KM zurück in strömender Regen
            da ich leider in der Mittagspause ankam ( lieber zu früh als zu spät) mussten wir erst mal ins Cafe um uns die Zeit zu vertreiben..
            extra kosten 7,50 € für Kaffee und eine Kleinigkeit zu essen.
            als die Mittagspause dann vorbei war durften wir dann rein
            ,erst zur Info und dann zum Foto Automaten,wegen Bilder
            Keine Schlange, ging relativ zügig,da ich mir die Formulare schon aus dem Netz runtergeladen und ausgefüllt hatte
            war das auch kein Thema,danach kam dann der Hammer
            als es zum Zahlen ging durften wir eine halbe! Stunde warten
            da die Angestellten sich unterhalten mussten.
            Bloß kein Bargeld… NUR mit EC Karte zu zahlen ??
            zum Schluss wurde ich dann noch gefragt ob ich den Pass abholen will ?? NEEEEEEEEIIIIIIIIIIIIIIIN!
            darauf hin sagte mir die Dame dann das Dokument wird per UPS verschickt und es müsste dann Jemand Zuhause sein
            komisch meine letzte ID Karte lag im Briefkasten…( da wohnt keiner im Briefkasten )
            bin froh erst wieder in 10 Jahren den Trip nach Düsseldorf
            machen zu müssen;)

            PS Parkgebühren nochmal 4 €
            Sprittkosten ca 55- 60 €
            Passkosten + Versand 138,50 €
            + 1 Tag Urlaub

            Antworten

            1. Eine „schöne“ Aufschlüsselung, Eveline. Ich muss leider demnächst auch wieder hin …

              Antworten

              1. Eveline Hochmuth 17-12-2014 at 19:32

                och Herr je dann mal viel “ Spaß „

                Antworten

                1. Ich habe gerade für Januar einen Termin („afspraak“) in Berlin gemacht. Ich bin gespannt, wie es mir dort ergehen wird.

                  Antworten

                  1. Hoi Alex, Berlin wäre mir defenitiv zu weit
                    sind von meinen Wohnort 413 KM 1 wegstrecke
                    ich denke mal in 10 Jahren werde ich Deutsche
                    dann bin ich van het gezeur af ;)

                    Antworten

                    1. ich denke mal in 10 Jahren werde ich Deutsche
                      dann bin ich van het gezeur af ;)

                      Das ist auch eine Möglichkeit :-)

                      Hannover liegt mehr oder weniger zwischen Berlin und Düsseldorf. Berlin ist schneller erreichbar mit dem Zug.

            2. Jany Gräf-Hessing 17-12-2014 at 20:03

              Ich sollte eigentlich nicht, aber….
              Ich war in Juni in Düsseldorf: Taxi vom Bahnhof zum Konsulat, (hat sich verfahren…), dann 20. Min in die Schlange an der Info. „Hebt U al Fotos?“ Nee, ich stand in der Schlange weil da Info stand! Zurück zur Fotokabine. Drehstuhl zwecks Höhenverstellung (damit die Visage in das Rechteck passt) war defekt – ließ sich nicht hochschrauben. Doch 3 Mal versucht ein brauchbares Bild zu bekommen, zurück zum Schalter. „Die Fotos zijn niet goed!“ „Hocker ist defekt!“. „Niet mogelijk.“ Alter Mann hinter mir sagte, die Dame hat recht, das Ding IST kaputt. Es wurde unruhig im Saal weil mehrere Leute kein geeignetes Foto machen lassen konnten. Endlich “ Iemand kommt!“ Es kam ein iemand, der ein Schild an die Kabine kleben wollte, dass das Gerät defekt war. Er wurde fast gelyncht! Dann kam eine junge „Dame“ die uns anschnauzte, wir sollten doch zum Fotografen in der Stadt gehen (es war fast 11.00 Uhr…). Ich sagte das schaffe ich nicht, kenn mich hier nicht aus usw. „Dann müssen Sie ein anderes Mal kommen“. Ich sagte ich habe ein Pflegefall zu Hause, nochmal kommen geht nicht. „Tja, dann….“. Ich am Heulen, nassgeschwitzt. Dann geruhte sie an dem Hocker zu drehen und hat irgendwas gemacht, oh Wonne, das Ding funktionierte. Wieder in der Schlange für den Automaten, Als ich endlich mit meine Formular (für den Pass und für den Personalausweis muss man 2 Mal das gleiche Formular ausfüllen!) und den Fotos an dem Schalter stand, hatte ich die Dreistigkeit zu verlangen dass ich für die 2 Mal umsonst fotografieren mein Geld zurück haben wollte. „Wir zahlen hier nichts aus!“ Nach noch mehr freche Antworten und einen riesigen bürokratischen Aufwand bekam ich mein Geld. Auch bei mir funktionierte der Fingerabruckleser nicht. „Sie machen da was falsch“ – O-Ton) Das Ding war so was von schmierig…) Ich wankte nach gefühlte 3 Stunden wieder auf die Straße, stieg in`s bestellte Taxi, nix wie zum Bahnhof und nach Köln , wo ich mir zur Erholung etwas Shopping gönnte, dann zurück nach Koblenz. Nie wieder Düsseldorf! Ich bin 66 Jahre alt, vielleicht erledigt sich das Ganze in den nächsten 10 Jahre von alleine…

              Antworten

              1. Was für eine Gruselgeschichte … drück‘ mir mal die Daumen, dass alles nächsten Monat einigermaßen reibungslos vonstatten geht.

                Antworten

                1. Eveline Hochmuth 18-12-2014 at 15:17

                  Hab gerade obiges gelesen mann o da hab ich ja noch Glück gehabt ;)

                  Drücke allen hier die Daumen fürs nächste Besuch…
                  nach Düsseldorf …

                  Groetjes !

                  Antworten

                    1. Hoi Alex heute am 24.12 genau nach 1 (!!!) Woche kam
                      noch ein Weihnachtsgeschenk.. mein neuer Pass,das es dieses mal sooooooooooo schnell ging hat mich echt gewundert ,)
                      wünsche allen hier “ Fijne en gezellige Kerstdagen en een
                      gelukkig 2015
                      groetjes

                    2. Hoi Eveline, wow, das ist wirklich schnell! Schön, dass alles letztendlich geklappt hat.
                      Fijne feestdagen!

  12. […] bedraagt in beide gevallen iets minder dan 300 km. Omdat ik in 2010 voor nieuwe reisdocumenten naar Düsseldorf getogen was was ik nu nieuwsgierig hoe de procedure in Berlijn […]

    Antworten

  13. In Düsseldorf kann man nur noch bis Spätsommer 2015 Pässe und identiteitskaarten beantragen:

    „Ab dem 1. Oktober 2015 können Sie in den General­konsulaten in Düsseldorf und München KEINE Reise­dokumente mehr beantragen.“

    Steht so alles auf der Webseite der Botschaft Berlin.

    Nachdem es seit einigen Jahren schon nicht mehr in Bremen oder Hamburg möglich ist, sind wir als ältere Leute in Norddeutschland doch ziemlich benachteiligt, wie ich finde.

    Loretta

    Antworten

    1. Hallo Loretta, genau. Das habe ich in meinem Folgeartikel auch schon beschrieben.

      Antworten

  14. „Über den Sinn dieser Maßnahme kann man sich streiten.“

    Warum? Dann kann man sich auch über das Bild streiten. Dann ist der Ausweis wertlos. Der Sinn ist, dass man beweisen kann, dass man derjenige ist, für den man sich ausgibt. Fotos werden gefälscht, man kann einem ähnlich sehen, usw. Bei Fingerabdrücken ist das schwieriger. Was soll mit den Fingerabdrücken das Problem denn überhaupt sein?

    Antworten

  15. jolanda krause 18-05-2017 at 21:15

    He hallo allemaal,
    ik land hier nu ook toevallig, omdat ik mijn pas verlengern moet. Kann mij hier iemand vertellen wat ik aan papieren allemaal mee nehmen moet.

    Groeten jolanda

    Antworten

    1. Hallo Jolanda, dieses Informationen findest du auf der neuen Website Nederland Wereldwijd

      Succes!

      Antworten