Kategorie: Falsche Freunde

Falsche Freunde (niederländisch: valse vrienden) sind Wörter, die im Deutschen und Niederländischen ähnlich aussehen oder klingen aber eine unterschiedliche Bedeutung haben.

Die ganze Verwandtschaft auf dem Sofa

Falsche Freunde in der Verwandtschaft

Urlaub mit der ganzen Familie: Was im Deutschen nach einer verlockenenden Perspektive klingt, wird für viele Niederländer eine Schreckensvorstellung sein. Mit familie bezeichnet man im Niederländischen oft nicht nur die direkten Angehörigen, sondern den gesamten

Pfirsiche und eine Orange

Hühnerfell und Pfirsichhaut

Menschen haben in Deutschland eine Haut, die niederländische Entsprechung heißt huid. Neben huid kennt das Niederländische auch das Wort vel, das durch die Jahrhunderte als Synonym verwendet wurde. [ … ]

Brötchen im Ofen

Backen oder braten?

Nach einem lebhaften Gedankenaustausch rundum die Vor- und Nachteile von Tütengemüse, bleibe ich für diesen Beitrag in der Küche. Diesmal geht es nämlich um die verschiedenen Arten der Essenszubereitung. Oder – genauer gesagt – um

U

Unverkäufliche Monster

Von Monstern halte man sich lieber fern – zumindest, wenn man ihnen in Albträumen, Märchen oder Filmen begegnet. Vor allem die deutschen Vertreter der Gattung, wie der legendäre Lindwurm, aber auch die eher unsympathischen Kobolde,

Wäsche trocknet auf dem Dachboden

Falsche Freunde rund ums Haus

In deutschen und niederländischen Häusern und Wohnungen gibt es einige Wörter, die sich zwar ähnlich sehen oder die ähnlich klingen, aber nicht das gleiche bedeuten. Diese falschen Freunde lauern zum Beispiel in der Küche und auf dem Dachboden.

Diese Katze hat sich satt gegessen

Voll und satt

Neue falsche Freunde auf buurtaal: Wenn jemand in den Niederlanden Ik zit vol sagt, heißt das nicht, dass er oder sie zu tief ins Glas geschaut hat. Vielmehr gibt diese Person damit zu erkennen, dass sie genug gegessen hat. Mit anderen Worten: Er oder sie ist satt. Ist ein Niederländer hingegen zat, hat er eindeutig einen über den Durst getrunken …

Shoppen macht Spaß

Winkelen: Shoppen auf Niederländisch

Es gibt Wörter, die lassen sich nicht so einfach übersetzen. Dazu gehört das niederländische winkelen. Es leitet sich vom Substantiv winkel ab. Mit Ecken und Kanten hat das nichts zu tun …

L

Lass mal sitzen

In seinem Buch „Lass mal sitzen“ nimmt der Deutsche Reinhard Wolff auf unterhaltsame Art das steenkolenduits (das gebrochene Deutsch) der Niederländer unter die Lupe. Er führt dabei durch verschiedene Bereiche des Alltags und vor allem auch des Geschäftslebens.