Ein neues Niederländisch-Forum

Mitdiskutieren über alles, was mit der niederländischen Sprache, Gesellschaft und Kultur zu tun hat? Seit vergangenem Wochenende hat buurtaal dazu ein eigenes Forum. [ … ]

Mitdiskutieren über alles, was mit der niederländischen Sprache, Gesellschaft und Kultur zu tun hat? Seit vergangenem Wochenende hat buurtaal dazu ein eigenes Forum.

Screenshot Startseite buurtaal-Forum

Hmm, schon wieder etwas Neues?

Nicht ganz, denn die Plattform gibt es bereits seit letztem Jahr. Allerdings war sie bis jetzt nur für die Teilnehmer meines Niederländisch-Kurses beim Bildungsverein hier in Hannover zugänglich, für buurtaal-Leser, die mehr als 25 € spendeten und für die cursisten (Kursteilnehmer) meines Co-Moderators. Er heißt Ralf Knippenburg und zusammen entwickeln wir gerade den Online-Kurs Nederlands voor beginners – Niederländisch für Anfänger, der bald fertig sein wird.

Das Ende eines Forums …

Lange Jahre gab es ein Forum, in dem Niederländer und Deutsche sich über ihre jeweiligen Sprachen austauschten. Es wurde super betreut von Susa und Gerard, und obwohl ich dort nicht sehr aktiv war, machte es mir Spaß, mitzumachen.

Im Februar dieses Jahres hat dieses Deutsch-Niederländische Forum die Pforten geschlossen. Die Luft war raus, die Admins wollten nicht mehr weitermachen. Die Inhalte sind noch da, aber die Mitgliederliste wurde gelöscht. Einige Mitglieder fanden das schade – ich auch. Ich glaube nach wie vor, dass Bedarf an einem Ort im Internet besteht, an dem man sich mit anderen über alles Mögliche, was die Niederlande und die niederländische Sprache betrifft, austauschen kann.

Kurzprofil Alex im buurtaal-Forum

… und ein Neubeginn

Ralf und ich haben dann beschlossen, den Schritt zu wagen und unser eigenes Forum für alle zu öffnen. Das ist jetzt am Wochenende geschehen und ich lade dich herzlich ein, mal einen Blick zu werfen und – wenn du willst – Mitglied zu werden. Die Registrierung ist kostenlos. Genauso wie hier im Blog möchte ich den Zugang zu den Informationen so niedrigschwellig wie möglich halten.

das buurtaal-Forum

Screenshot Mitglied werden im buurtaal-Forum

Das buurtaal-Forum als Ergänzung zum buurtaal-Blog

Das neue Forum ist keine Konkurrenz zum buurtaal-Blog und zu der Kommentarfunktion hier. Die neue Plattform ist einfach eine zusätzliche Möglichkeit, sich auszutauschen, Fragen zu stellen und Wissen weiterzugeben. Auch zu Themen, die hier im Blog (noch) nicht angesprochen wurden.

Ich bin total gespannt, wie es sich entwickeln wird.


Verpasse keinen Artikel – Alle neuen Beiträge bequem per E-Mail erhalten.

Vielleicht auch interessant:

Geschrieben von alex

Ursprünglich komme ich aus den Niederlanden, seit 1997 ist Deutschland meine Wahlheimat. Hier im Blog findest Du fast 400 Artikel über die Unterschiede zwischen der deutschen und der niederländischen Sprache und Kultur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. WOW! Danke für das Forum!
    Ich habe mich vorhin registriert und freue mich darauf, ein weiteres Medium zu Niederländisch lernen gefunden zu haben :-)

    Antworten

    1. Graag gedaan, Sandra :) Toll, dass du mitmachst im Forum!

      Ik wens je heel veel plezier!

      Antworten

  2. Ui, ich hab‘ das Forum nur sehr wenig genutzt, aber fand es schade, dass es nicht mehr gelebt hat — ich selbst konnte da aber aktuell nicht nennenswert Beiträge leisten. In manchen Lebensphasen hat man halt leider keine Zeit für solche und anderen unterstütztenswerten Dinge.

    Darum freue ich mich, dass Du mit Ralf euer Forum für alle verfügbar machst!

    Hartelijk bedankt! :-)

    Antworten

    1. Schön, dass du die Initiatie gut findest, Peter. Das freut mich! Deine Bemerkung kann ich übrigens gut verstehen. Man kann nicht alles gleichzeitig machen, auch wenn sie all diese Dinge an sich es wert sind.

      Antworten

  3. Katrin Bosse 19-05-2017 at 01:47

    Hoi Alex!
    Ich finde die Initiative auch großartig (Dein Tag scheint 36 Stunden zu haben …), ich zögere allerdings noch mich zu registrieren. Für eine regelmäßige Teilnahme fehlt mir die Zeit und wenn ich dort als „Karteileiche“ dümpele, hat ja niemand etwas davon. Es sei denn, für Dich sind auch aus anderen Gründen (Statistik? Sichtbarkeit?) die Teilnehmerzahlen wichtig, denn ich will Dein Engagement auf jeden Fall würdigen!
    Groetjes,
    Katrin

    Antworten

    1. Hoi Katrin,

      ich verstehe dich gut. Ich habe auch gezögert, diesen Schritt zu gehen, eben weil ich weiß, wieviel Zeit es kostet, ein Forum aufzusetzen und vernünftig zu betreuen. Ausserdem mache ich (wie du) Dinge entweder ganz oder gar nicht ;)

      Ich habe mich aber entschlossen, das Forum zu öffnen, weil das alte Niederländisch-Forum eine Lücke hinterlassen hat. Kein Forum für Niederländisch- und Niederlande-Fans in Deutschland – das geht irgendwie nicht …

      In dem Sinne: Melde dich einfach an, wenn du Lust hast. Ich erwarte von keinem Mitglied, dass er ständig aktiv ist (also auch nicht von dir und auch nicht insgeheim ;))

      Antworten

  4. Hallo, nun melde auch mich mich mal zu Wort. Ich finde es super toll wie viel Arbeit und Energie du in deinen Blog und nun auch in das Forum reinsteckst. Ich bin ein Mitleser, wohne seit 5 Jahren in den NL und spreche fast kein NL da ich weiterhin in Dt. arbeite. Ich freue mich aber über jeden Beitrag und lese ihn. Vielleicht hilft mir ja das Forum doch endlich die Sprache besser zu verstehen :-) . Vielen Dank für alle Mühe

    Antworten

    1. Hoi Pia, es freut mich wirklich sehr, das zu hören. „Stille“ leser gibt es viele, das macht ja nichts. Und wenn du auf diese Art und Weise trotzdem etwas über meine Muttersprache erfährst, finde ich das tolll.

      Jetzt bin ich aber neugierig: Du bist dann aber ständig „zwischen zwei Kulturen“ unterwegs, wenn du in den Niederlanden lebst aber in Deutschland arbeitest. Findest du das eher bereichernd oder anstrengend?

      PS Das wäre übrigens ein super Thema fuer das Forum :)

      Antworten

  5. Ich lerne gerade auch niederländisch, da wir unser Geschäft in die Niederlande ausweiten wollen. Da kommt das Forum wie gerufen :-)

    Antworten

    1. Ha, noch ein Kajakfan, hartelijk welkom Niels :)

      Antworten

  6. Frank Paul 07-08-2017 at 11:44

    Liebe Alex, eine schöne Seite is je Buurtaal-Forum. Herzliche Grüße!

    Antworten